Main content

Contributors:
  1. Georg Jochum
  2. Christopher Brandl
  3. Klaus Bengler
  4. Martin Schmauder

Date created: | Last Updated:

: DOI | ARK

Creating DOI. Please wait...

Create DOI

Category: Project

Description: Die pandemische Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 und die damit einhergehenden, durch die Bundes- und Landesregierungen verabschiedeten Maßnahmen zur Begrenzung der 7-Tage-Inzidenz haben seit März 2020 einen drastischen Einfluss auf das gesamte gesellschaftliche Leben und die Arbeitswelt. Um unter den geltenden Einschränkungen arbeitsfähig bleiben zu können, sind viele Unternehmen und Organisationen dazu gezwungen, weitreichende Anpassungen in ihren Arbeitssystemen vorzunehmen, insbesondere im Hinblick auf Arbeitsstrukturen und -abläufe. Um diese Phase des erforderlichen Anpassungsprozesses für einen Erkenntnisgewinn zu nutzen, hat das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) das Projekt „Gute Lösungen für die Zukunft nutzen – COVID-19 Lessons Learned“ initiiert. Im Rahmen des einjährigen Forschungsprojekts haben WissenschaftlerInnen an der Technischen Universität München, der RWTH Aachen University und der Technischen Universität Dresden vielversprechende Beispiele für die Bewältigung der COVID-19-Pandemie in Unternehmen und Organisationen ermittelt.

License: CC-By Attribution 4.0 International

Files

Loading files...

Citation

Recent Activity

Loading logs...